Slide background


Ihnen wird ein Geschwindigkeitsverstoß,
ein Rotlichtverstoß oder ein Abstandsverstoß
vorgeworfen?
Eine Verteidigung kann sich für Sie lohnen.
Wir kennen die Tipps und Tricks.





Jetzt Verteidigungschancen prüfen

Lohnt sich ein Vorgehen in Ihrem Fall?

Prüfen Sie kostenlos und unverbindlich Ihre Möglichkeiten.


Was wird Ihnen vorgeworfen?


Waren Sie der Fahrer des Fahrzeuges?
 ja ja - aber kein Bild abgedruckt nein / unsicher

Ihr Behördenschreiben anhängen?
(gerne auch als Smartphone-Foto).
Haben Sie eine Rechtschutversicherung?
 Freispruch oder Einstellung Umgehung Fahrverbot Umgehung Punkte

Haben Sie eine Rechtschutversicherung?
 ja nein / unsicher

Kontaktdaten
    


Wir verteidigen Ihre Rechte gegen Bußgeld, Fahrverbot und Punkte in Flensburg.

Viele Bußgeldbescheide sind fehlerhaft. Ist ein Bußgeldbescheid fehlerhaft sind die angedrohte Geldbuße, das Fahrverbot oder die Punkte in Flensburg unberechtigt. Eine Überprüfung des Bußgeldbescheids kann sich lohnen. Ob eine Verteidigung gegen den Bußgeldbescheid in Ihrem Fall Aussicht auf Erfolg hat, prüfen die Anwälte der Kanzlei Baier Depner Rechtsanwälte für Sie bundesweit, unverbindlich und kostenfrei.

Wichtig: Einspruch muss innerhalb von 2 Wochen eingelegt werden!

Die Verteidigung gegen einen Bußgeldbescheid ist fristgebunden. Wird nicht innerhalb von 2 Wochen ab Zustellung des Bußgeldbescheids Einspruch bei der Bußgeldbehörde eingelegt, die den Bußgeldbescheid ausgestellt hat, ist der Bußgeldbescheid rechtskräftig. Wird diese Frist versäumt, ist der Einspruch ausgeschlossen.

Wir raten Ihnen daher zu einem schnellen Handeln.

Haben Sie noch keinen Bußgeldbescheid erhalten, sondern ein anderes behördliches Schreiben, z.B. einen Zeugefragebogen oder einen Anhörungsbogen, oder befürchten Sie aufgrund eines Vorfalls im Straßenverkehr in Kürze eine Reaktion der Behörden? In diesen Fällen können Sanktionen schon durch geschicktes und taktisches Verhalten vermieden werden. Auch in diesen Fällen erhalten Sie von den Anwälten der Kanzlei Baier Depner Rechtsanwälte bundesweit, unverbindlich und kostenfrei eine Erstberatung.

In vielen Fällen können Sie selbst die ersten Schritte einer Verteidigung durchführen. Ist eine anwaltliche Vertretung sinnvoll, erfragen wir für Sie kostenfrei und unverbindlich, ob die Kosten der Verteidigung von Ihrer Rechtsschutzversicherung übernommen werden. Verfügen Sie selbst über keine Rechtsschutzversicherung prüfen wir auch, ob Sie über eine andere Person mitversichert sind.

Bundesweite Vertretung aus Karlsruhe:
Unsere Mandanten kommen aus dem ganzen Bundesgebiet. Wir beraten und vertreten deutschlandweit zu allen verkehrsrechtlichen Fragestellungen. Durch eine große Anzahl bearbeiteter Fälle besteht ein umfassendes Wissen. Die Abwicklung und Kommunikation erfolgt komfortabel per Internet und Telefon. Gerne beraten wir Sie auch persönlich in Karlsruhe. Nutzen Sie einfach die kostenfreie und unverbindliche Anfrage.


Kontakt

Baier Depner Rechtsanwälte –
Arbeitsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Verkehrsrecht
Röntgenstraße 8
76133 Karlsruhe

Tel: 0721 / 48 38 93 28
Fax: 0721 / 48 38 93 27
E-Mail: kontakt@bd-kanzlei.de